"Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Hamstertier her!"

Patenschaften für unsere Dauerpflegies

Unsere Dauerpflegies stellen sich vor

Pingu & Spooky

Pingu

Hallo ich bin Pingu!
Mitte 2021 wurde ich von der lieben Claudia abgeholt, nachdem ich in den Kleinanzeigen inseriert wurde. 
Aktuell bin ich ca 8 Monate alt.
Amyra nennt mich Pingu, weil ich wie ein kleiner Pinguin durch die Gegend watschel.

Leider bin ich sehr krank. 
Ich bin starke Dreherin, backflippe, bin auf einem Auge blind und muss alle vier Wochen zum Zähne kürzen.
Deshalb konnte ich nie nach einem eigenen Zuhause suchen und bin in der Pflegestelle geblieben.
Das ist aber gar nicht Mal schlecht, denn lieb gehabt werde ich hier ganz genauso.

Ich freue mich auf meinen Paten und verspreche das ich regelmäßig von mir hören lasse,

eure Pingu!

Spooky

Hey Freunde, ich bin Spooky!
Meinen Namen habe ich wegen meiner "gruselig vielen Baustellen" erhalten.
Ich bin auf beiden Augen blind, Diabetiker, Backflipper und Dreher und damit ein absoluter Spezialfall.
Gerettet wurde ich von der lieben Gabriela (hiermit Grüße an Gabi und ein großes Danke für mein neues Leben!)
Sehr lange fristete ich ein Dasein in einem wirklich gruseligen Käfig. 
Als ich dann gerettet wurde, stellte sich schnell heraus wie krank ich bin und das ich nicht wie andere Hamster "in die Vermittlung" könnte.
Also suchte meine Retterin nach einem Dauerpflege Plätzchen für mich und so kam ich zu Amyra!


Ich freue mich sehr auf meinen Paten und verspreche regelmäßig meinen Punktepo vor die Kamera zu halten.

euer Spooky